DE | EN

Cerealien

Spezialgetreide für Mühlen- und Lebensmittelindustrie sind eine Säule des Produktportfolios von Grainli®. Wir decken von konventionell bis zu bio, regionalen Ursprüngen und Anbauprogrammen alle Bereiche ab. Glutenfreie oder “alte Getreidesorten” werden ebenfalls abgedeckt.

rice

Reis

Reis ist ein sehr vielfältiges Getreide mit einer breiten Palette von Anwendungen in der Lebensmittelverarbeitung. Reis ist Gluten-frei, hat einen geringen Eigengeschmack und lässt sich gut verarbeiten. Grainli® offeriert Paddy-Reis, Broken-Rice, Vollkornreis, geschält- und polierten Reis in Speisequalität. Spezifikation können an Kundenwünsche angepasst werden. Wir bieten Ware aus der EU, Südamerika und Asien an. Wildreis wird ebenfalls angeboten, auch wenn es sich dabei streng genommen nicht um kultivierten Reis handelt.

Cereal,Grains,,,Seeds,,Beans

Bio-Getreide

Alle Produkte sind auch in Bio-Qualität verfügbar. Wir setzen auf Nachhaltigkeit und Regionalität. Grainli® freut sich über jeden Partner, der uns auf diesem Weg unterstützt und Produkte in Bio-Qualität nachfragt.

oats-g1048e2d00_1920_sw

Hafer

Hafer erfreut sich in den letzten Jahren einer gesteigerten Nachfrage. Ähnlich wie Dinkel profitiert Hafer von einem Trend zu gesünderer Ernährung und dem global rasant wachsenden Markt für Pflanzendrinks. Für die verschiedenen Verarbeitungsprozesse bieten wir spezifische Qualitäten an, bei Sortierung, Gewischt, Fettgehalt und auf Wunsch auch regionalen Ursprüngen.

Pile,Of,Spelt,Grain,Isolated,On,A,White,Background

Dinkel

Dinkel ist eine alte Getreidesorte, die wieder an Bedeutung gewonnen hat. Der Trend zu einer gesünderen Ernährung hat die Nachfrage nach Dinkelprodukten sprunghaft steigen lassen. Dinkel wird von uns aus Deutschland bezogen und auch geschält. Da Dinkel nur in den gemäßigten Breiten angebaut wird, spielt der Export in mediterrane Regionen eine zunehmende Rolle.

buckwheat

Buchweizen

Buchweizen ist kein Getreide, sondern ein Knöterich-Gewächs. Buchweizen wurde früher vor allem auf marginalen Standorten angebaut und findet sich heute v.a. in Osteuropa. Buchweizen ist von Natur aus glutenfrei und unterscheidet sich auch geschmacklich von klassischen Getreidesorten.

Contact us

Contact us

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors